tax

Neue Leitung Corporate Tax in Genf/Lausanne

Markus Hertel übernimmt die Leitung Corporate Tax in Genf/Lausanne.

Per Januar 2020 verstärkt Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein seine Tax Ressourcen in der Westschweiz, Markus Hertel wird leitender Partner für die Geschäftskunden in der Region und wird den Bereich weiter aus- und aufbauen.

Markus Hertel war nach Abschluss als diplomierter Steuerexperte im Jahr 2002 erfolgreich in diversen leitenden Funktionen in mehreren Steuerberatungsfirmen tätig, davon viele Jahre bei einer Big4 in der Westschweiz. Seine Arbeiten konzentrieren sich auf das internationale Körpersteuerrecht, Reorganisationen und M&A Transaktionen.

Herr Hertel ist zudem in diversen einschlägigen Berufsverbänden aktives Mitglied, etwa als Vorstandsmitglied und Vizepräsident der Schweizerischen Vereinigung Diplomierter Steuerexperten (SVDS) oder auch als Mitglied der Ordre Romand des Experts-fiscaux (OREF). Sein beruflicher Werdegang und aktives Engagement in den relevanten Branchenverbänden der Westschweiz machen ihn zum idealen Kandidaten für Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein, den Corporate Tax-Bereich in der Romandie nachhaltig weiterzuentwickeln.

«Mit der Aufnahme von Markus Hertel in die Partnerschaft können wir unsere internationalen Geschäftskunden in der Westschweiz noch gezielter und lokal vor Ort mit Tax Services bedienen. Unser bestehendes Steuerteam in Genf wird weiter gestärkt und im Bereich Corporate Tax substanziell ergänzt; dies widerspiegelt unsere Wachstumsstrategie» kommentiert Dr. Stephan Baumann, Leiter Steuern Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein.

Kontakt

kreisbild_bettina_neresheimer2_2.png

Bettina Neresheimer

Head of Marketing & Communication

Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein

Claridenstrasse 35

CH-8002 Zürich

+41 43 960 71 37

bettina.neresheimer@ch.gt.com