Grant Thornton

Grant Thornton vom IAB zum Arbeitgeber des Jahres gekürt

Zwei weitere Auszeichnungen für Grant Thornton: Thought Leadership Initiative of the Year Award und Lifetime Achievement Award für Ed Nusbaum, CEO von Grant Thornton

30. Oktober 2017

LONDON – Das International Accounting Bulletin (IAB) hat Grant Thornton zum Arbeitgeber des Jahres 2017 gekürt. Zum dritten Mal in den letzten vier Jahren durfte Grant Thornton diese Auszeichnung des International Accounting Bulletin entgegennehmen. Darüber hinaus verlieh das IAB Grant Thornton für ihren Bericht «Women in Business» den Thought Leadership Initiative of the Year Award und Ed Nusbaum, CEO von Grant Thornton, den Lifetime Achievement Award.

Das IAB über den diesjährigen Employer of the Year: «Grant Thornton geniesst seit einigen Jahren Anerkennung am Markt für ihren besonderen Mitarbeiterfokus auf Unternehmens- und auch auf globaler Ebene. Im Rahmen ihrer Strategie 2020 hat sich Grant Thornton das Ziel gesetzt, nicht nur bei ihren Kunden, sondern auch bei ihren Mitarbeitenden das meistempfohlene Unternehmen zu werden. Erreicht werden soll dies mit einer Reihe von Initiativen, vor allem aber mit einer Unternehmensführung, die den Wandel und die so genannte «People Experience» fördert. Dies bedeutet, dass Thornton Grant bei allem, was das Unternehmen tut, die Menschen in den Mittelpunkt stellen will. Die Juroren beschrieben die Bewerbung als «einfach hervorragend».

Zur Verleihung des Thought Leadership Initiative of the Year Award für den von Grant Thornton herausgegebenen Bericht «Women in Business» erklärte das IAB: «Grant Thornton wurde dafür ausgezeichnet, dass sie ein sehr aktuelles Thema aufgegriffen haben: die Gleichstellung der Geschlechter. Einmal jährlich gibt Grant Thornton einen Bericht heraus, in dem die Rolle von Frauen in leitenden Funktionen beleuchtet sowie Wege zu einer besseren Geschlechter Diversität aufgezeigt werden. Der Bericht beschreibt, wie bei Führungsteams mit einer ausgewogeneren Zusammensetzung der Geschlechter hervorragende Ergebnisse erzielt wurden. »

Und schliesslich wurde CEO Ed Nusbaum mit dem IAB Lifetime Achievement Award ausgezeichnet. Das IAB dazu: «Der Lifetime Achievement Award ist umso passender, als Nusbaum zum Jahresende nach 8 Jahren an der Spitze von Grant Thornton International in den Ruhestand geht. Unter seiner Führung hat das Netzwerk seinen globalen Umsatz um 33% und die Zahl der Beschäftigten weltweit um 55% gesteigert. Zudem hat das Netzwerk heute 26% mehr Mitglieder, und die Zahl der Niederlassungen ist von 529 auf 733 gewachsen».

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Bettina Neresheimer
Grant Thornton Schweiz/Liechtenstein
Im Tiergarten 7
CH-8036 Zürich
T +41 43 960 71 65
E bettina.neresheimer@ch.gt.com