DE FR
Advisory Digitalization

Das Wichtigste zur EU-DSGVO

Revision des EU-Datenschutzrechts

Die 1995 von der EU erlassene Datenschutzrichtlinie wurde mittlerweile überarbeitet. Nebst dem Ziel der Vereinheitlichung des Datenschutzes soll mit der im April 2016 verabschiedeten EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im EU-Raum ein Datenschutzstandard eingeführt werden, der den Anforderungen des technischen Niveaus des Internetzeitalters gerecht wird.

Diese umfangreiche Revision des europäischen Datenschutzrechts ist nach ihrer zweijährigen Übergangsperiode ab dem 25. Mai 2018 unmittelbar innerhalb der EU anwendbar.

Erfahren Sie mehr
Download PDF [ 276 kb ]